Die ERIK-SATIE-Gesellschaft - Internationale Vereinigung e.V. i.Gr.

Das Auswärtige Amt Berlin, Büro für deutsch-französische Zusammenarbeit:
"Ich begrüße die Gründung der Satiegesellschaft sehr. Erik Satie, der vor 90 Jahren verstarb und dessen
150. Geburtstag wir 2016 begehen werden, steht wie kaum ein anderer Komponist der Moderne für eine Verbindung
von Aventgarde und Volksnähe. Ich wünsche Ihnen und allen an der Gründung der Satiegesellschaft
Mitwirkenden viel Erfolg unter dem Motto: Musik soll die Menschen verändern."
Michael Roth MdB, Staatsminister für Europa, 18. August 2015